Dorfidee: Bankausleihe

bankpaten_bearb

Nach einem doch sehr durchwachsenem Frühlingswetter im April, kündigt der Mai den Sommer mit angenehmen Temperaturen und vielen Sonnenstunden im Olydorf an. Viele Erstgriller haben das gute Wetter der vergangenen Tage genutzt und den Start der Grillsaison eingeleitet. Was gibt es Schöneres als seine Nachbarn über Feuer und Flamme mit einem kühlen Bier kennenzulernen. Der erfahrene Vielgriller-Student hat dafür bereits die private Biergarnitur einsatzbereit auf dem Balkon stehen. Doch wie steht es bei den Weniggrillern oder den Hochhaus-Bewohnern ohne Bierbank aus?

Seit einigen Semestern besteht das Bankpatensystem, welches die Möglichkeit bietet, große Bankgarnituren gegen eine Kaution auszuleihen (Details zur Kaution gibt es bei den Bankpaten). Die Unkosten zur Instandhaltung der Bänke betragen dabei gerade mal 2 €! Nach Zahlung der Miete wird eine Quittung ausgestellt und das Schlüssel zum Schloss übereicht, mit dem die Bank fixiert ist. Rückgabe des Schlüssels und der sauberen Bankgarnitur wird individuell mit dem Bankpaten abgesprochen. Wie jedes Jahr stehen den Bewohnern zehn Bankgarnituren zur Verfügung, die unter Obhut der Bankpaten verliehen werden. Wie ihr die diesjährigen Bankpaten erreicht, könnt ihr folgender Übersicht entnehmen.

Bankpaten des Sommersemesters 2017
Banknr.Name Kontakt
1Simone H.Simone_hoebel[at]web.de, Appt. W07
2Lukas L.Appt. Q04
3Sebastian H.Appt. L09
5Adrian Z.Appt. R02
6Julia H.Appt. J45
7Maria M. K.Appt. Q 36
8 & 11
Antonia F.Picknickbank[at]alphafrau.de, Appt. E20
9Simon R.simon.reiger[at]gmail.com, Appt. P01
10Elena H.Appt. E01

Wenn doch mal alle belegt sein sollten, kann man sich einfach an den GRAS-Ausschuss wenden. Neben Farben zum Bungalow gestalten, verleiht der Ausschuss nämlich zu den Öffnungszeiten auch kleinere Bierbankgarnituren im Kiosk am „Marienplatz“. Ein kleiner Blick in den Dorfkalender genügt und schon wisst ihr wann der GRAS den Kiosk besetzt. 😉

Maily

Maily

HOH HOH HOH --- Water joke.

Das könnte Dich auch interessieren...